Cordero di Montezemolo Dolcetto d’Alba 2017

13,30 

17,73  / l

Leuchtend rubinrot in der Farbe, zeigt dieser frische Rote wunderschöne Anklängen von Beerenobst und Kirschen im Duft. Am Gaumen ist er lebhaft fruchtig und reintönig und klar. Ein Bilderbuch-Dolcetto, jung zu trinken, da auf lange Holzfassreife bewusst verzichtet wird.

 

Artikelnummer: 8601211 Kategorien: , ,

Lieferzeit: 2-4 Tage

  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Die Familie ‘derer zu Montezemolo’, gehört zu den ältesten Adelsgeschlechtern Piemonts. Aber nicht nur für Barolisti sondern auch für Ferraristi ist der Name ‘di Montezemolo’ ein Begriff: Luca, ein Spross des Montezemolo Clans, ist Rennstallleiter bei Ferrari. Giovanni di Montezemolo beschäftigt sich zwar lieber mit Wein (am liebsten mit Barolo), sieht aber durchaus Gemeinsamkeiten mit Ferrari: “Unser Name und unsere Tradition ist Ehre und Verpflichtung zugleich: das Alte zu bewahren und dennoch die modernsten Mittel zu nutzen, um stets das Beste zu erzielen!” So ist der vorsichtige Einsatz von Barriques, sowie eine verkürzte aber durch häufiges ‘Aufrühren’ intensivierte Maischegärung für ihn Selbstverständlichkeit. “Aber der ursprüngliche Charakter des Weines soll erhalten bleiben: Ein Barolo muß immer als solcher auch erkennbar sein!” sagt Giovanni Cordero di Montezemolo. Die modernen, fruchtbetonten Baroli von Cordero di Montezemolo bereiten bereits heute erstaunlich viel Trinkvergnügen, trotz strammer Tannine: Sie sind voluminös, dabei elegant, nuancenreich, mit reifer Frucht (Waldbeeren, Sauerkirsch), würzigem Abgang und reichlich
Entwicklungspotential. Inverkehrbringer: Weinland Ariane Abayan GmbH & Co. KG, Erikastraße 67, 20251 Hamburg

 

 

Zusätzliche Information

Land

Jahrgang

Farbe

Qualitätsstufe

Rebsorte

Füllmenge

Allergene

enthält Sulfite!

Alkohol

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Cordero di Montezemolo Dolcetto d’Alba 2017“