Dönnhoff- Weissburgunder 2017

Gewachsen in den Hanglagen der Mittleren Nahe auf vulkanischem Verwitterungsboden und Lößlehm. Ausgebaut im klassischen großen Holzfass aus deutscher Eiche. Ein feiner, trockener Weißburgunder, würzig und frisch – ein fabelhafter, universeller Essensbegleiter – anregend und sehr bekömmlich, mit feinster Frucht und ausgewogener Säure.

11,50 

15,33  / l

Lieferzeit: 2-4 Tage

Kategorien: , ,
  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Alle Auszeichnungen und Ehrungen, die Helmut Dönnhoff schon erhalten hat, hier zu nennen, würde den Rahmen sprengen. Wie kaum ein anderer hat der bescheidene Superstar aus Oberhausen an der Nahe dem deutschen Riesling zu internationalem Ansehen verholfen. Wenige wissen aber, dass aus seinem Keller auch Weiß- und Grauburgunder von aller erster Güte kommen. In dem 20 Hektar großen Besitz befinden sich viele unterschiedlichste große Lagen der Nahe. Die gesamte Bandbreite der Burgunder und Rieslinge, von trocken bis edelsüß, werden von der Handschrift Helmut Dönnhoffs einzigartig interpretiert. Seine Weine sind keine Kraftmeier, sondern ausbalancierte, elegante Unikate, die das jeweilige Terroir faszinierend widerspiegeln. Adresse: Weingut Dönnhoff – Bahnhofstraße 11 – 55585 Oberhausen an der Nahe – Deutschland

Zusätzliche Information

Land

Rebsorte

Jahrgang

Farbe

Qualitätsstufe

Alkohol

Füllmenge

Allergene

enthält Sulfite!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Dönnhoff- Weissburgunder 2017“